Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Senner Tuning AG und den Verbrauchern und Unternehmern, die über unseren Shop Senner Tuning Shop Waren kaufen. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, Waren zu kaufen.

(2) Sie können ein oder mehrere Produkte in den Warenkorb legen. Im Laufe des Bestellprozesses geben Sie Ihre Daten und Wünsche bzgl. Zahlungsart, Liefermodalitäten etc. ein. Erst mit dem Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags ab. Sie können eine verbindliche Bestellung aber auch telefonisch oder per Telefax abgeben.

(3) Mit der unverzüglich per E-Mail bzw. Telefax versandten Zugangsbestätigung wird gleichzeitig auch die Annahme Ihres Angebots erklärt und der Kaufvertrag damit abgeschlossen. Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann sind Sie auch nicht mehr daran gebunden.

§ 3 Kundeninformation: Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestellung mit Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Die AGB schicken wir Ihnen zu, Sie können die AGB aber auch nach Vertragsschluss jederzeit über unsere Webseite aufrufen. Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden LogIn-Bereich (Meine Bestellungen) zugreifen.

§ 4 Kundeninformation: Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§ 5 Eigentumsvorbehalt

Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 6 Gesetzliche Mängelhaftungsrechte und Verjährung

(1) Mängelhaftungsrechte
Für unsere Waren bestehen gesetzliche Mängelhaftungsrechte.

(2) Gewährleistung gegenüber Verbrauchern bei Gebrauchtware
Ihre Ansprüche wegen Mängeln bei gebrauchten Sachen verjähren in einem Jahr ab übergabe der verkauften Sache an Sie. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir ggf. für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen. Im Falle einer ggf. gegebenen Garantiedauer gilt zugunsten des Käufers die längere Frist.

(3) Gewährleistung gegenüber Unternehmern
Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängeln der Kaufsache verjähren in einem Jahr ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind folgende Ansprüche
- auf Schadensersatz
- wegen arglistig verschwiegenen Mängeln
- aus einer ggf. gegebenen Garantie
- auf Rückgriff nach §§ 445a, 478 BGB
- wegen Mängeln bei Baustoffen und Bauteilen, die entsprechend ihrer üblichen Verwendungsweise für ein Bauwerk verwendet worden sind und dessen Mangelhaftigkeit verursacht haben.
Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen. Im Falle einer ggf. gegebenen Garantiedauer gilt zugunsten des Käufers die längere Frist.

§ 7 Haftungsbeschränkung

Wir schliessen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

§8 Kaufmännischer Gerichtsstand

Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.

Weiter
Hersteller
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Waren
Einstellbare Lenker VA für Sturz korrektur Nissan 350Z
Einstellbare Lenker VA für Sturz korrektur Nissan 350Z
599.00 €
499.99 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Inhalt

1. Lieferzeit
2. Versandkosten für Deutschland
3. Versandkosten innerhalb Europas
4. Liefer- und Versandkosten drucken

1. Lieferzeit

Unsere Lieferzeit beträgt in der Regel ca. 1-3 Werktage. Bei Zahlungsart Vorkasse gilt dies nach Zahlungseingang des Betrages. Eventuelle Ausnahmen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktseite. Wir bemühen uns, die Ware immer vorrätig zu haben. Sofern etwas nicht sofort lieferbar sein sollte, erhalten Sie umgehend eine Nachricht, wann Sie mit der Lieferung rechnen können. Falls wir Ware nachliefern müssen, ist der Versand für Sie portofrei. Kann die bestellte Ware innerhalb von 30 Tagen nicht geliefert werden, so sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden und können diese kostenfrei stornieren. Ersatzleistungen die aufgrund der Unmöglichkeit der Lieferung gefordert werden, werden von Senner Tuning AG nicht gewährt.


2. Versandkosten für Deutschland

Für Bestellungen innerhalb Deutschlands erheben wir eine Versandkostenpauschale in Höhe von 8,90 EUR. Bei Sendungen, welche vom Gewicht (über 30kg) und Größe (länge über 1,20m) als „Sperrgut“ bezeichnet wird und per Spedition versendet werden muss erheben wir eine Speditionspauschale von 80 Euro. Artikel sind dem Entsprechend gekennzeichnet. Bei Lieferung per Nachnahme (nur auf Anfrage) fällt zusätzlich eine Nachnahmegebühr in Höhe von 7.90 EUR an. Die Übermittlungsgebühr in Höhe von 2.00 EUR, die vom Paketzusteller bei Versand anfällt, ist mit der von uns erhobenen Nachnahmegebühr bereits abgegolten und muss nicht von Ihnen gesondert entrichtet werden. Bei Lieferung per Express (nur auf Anfrage) fällt zusätzlich eine Expressgebühr in Höhe von 29,90 Euro an.


3. Versandkosten innerhalb Europas

Versandkosten Zone 1 Länder/Countries                                            *ohne Färöer Inseln und Grönland

Belgien, Niederlande, Luxemburg, Österreich, Frankreich, Dänemark*

Versandkostenpauschale: 29,90 Euro

Speditionsware: auf Anfrage

Nachnahme: nicht möglich

Regellaufzeit: ca. 1-2 Tage



Versandkosten Zone 2 Länder/Countries                                               * zzgl. Zölle und Inselzuschläge

Italien, Schweiz, Großbritannien*

Versandkostenpauschale: 44,90 Euro inkl. Zuschläge für Zollabwicklung

Speditionsware: auf Anfrage

Nachnahme: nicht möglich

Regellaufzeit: ca. 2-3 Tage



Versandkosten Zone 3 Länder/Countries                                               * zzgl. Zölle und Inselzuschlägen

Irland, Finnland, Portugal, Spanien, Schweden, Norwegen*

Versandkostenpauschale: 44,90 Euro

Speditionsware: auf Anfrage

Nachnahme: nicht möglich

Regellaufzeitaufzeit: ca. 2-6 Tage



Versandkosten Zone 4 Länder/Countries                                                           *zzgl. Inselzuschlägen

Polen, Tschechien, Ungarn, Slowakei, Slowenien*

Versandkostenpauschale: 39,90 Euro

Speditionsware: auf Anfrage

Nachnahme: nicht möglich

Regellaufzeitaufzeit: ca. 2-3 Tage


Versandkosten Weltweit

Auf Anfrage


Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb der oben aufgeführten Länder möglich. Sollten Sie eine Lieferung in ein anderes Land wünschen, so versuchen wir Ihnen gerne weiterzuhelfen. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu über unser Kontaktformular. Für Kunden außerhalb der EU: Bitte beachten Sie, dass beim Versand unter Umständen mit erheblichen Zöllen zu rechnen ist.