HISTORIE

2002

Multitalent und „Technik-Allrounder“ Benno Senner gründet die Firma Senner Tuning mit Firmensitz in Ingelheim am Rhein. Die leidenschaftliche Affinität zum Motorsport aus Senners Zeiten Anfang der 90er am Nürburgring (VLN-Langstreckenpokal, 24Stunden-Rennen etc.) lebt er nun durch die Verwirklichung seiner unternehmerischen Vision aus.

2004

Senner Tuning bezieht 2004 die neuen Geschäftsräume in Ingelheim mit eigener Einbauwerkstatt sowie Entwicklungsabteilung für Prototypenbau.

2007

Interner Umbau und Erweiterung um ein Büro mit 3 Arbeitsplätzen sowie Lagerfläche auf 2. Ebene ergänzt.

Zusätzlich wird in einem Nachbarort eine Halle als reines Materiallager angemietet.

2009

Die Kapazitäten sind ausgereizt und es wird um eine Hallenpartielle erweitert und es entstehen 2009 wieder weitere Büro-, Lager- und Ausstellungsflächen auf 2. Ebenen.

Als besonderes Highlight in der Tuning-Branche, führt Senner Tuning im Spätsommer 2009 die individuelle Vermessung & Abstimmung per Radlastwagen mit 3-D-Technologie für Serien- und Rennfahrzeuge ein.

2010

Ein Meilenstein in der Firmengeschichte:

Am 31. März 2010 wird der Notarielle Vertrag zur Gründung einer Aktiengesellschaft unterzeichnet.

Senner Tuning agiert verstärkt auf dem globalen Handelsparkett. Erst Deutschland, dann Europa und nun erobern die Ingelheimer Tuner die ganze Welt.

Senner Tuning wird nach diversen Aufbauschulungen sowie langjähriger Kooperation vom Marktführer im Bereich Fahrwerkstechnik, der „KW Automotive GmbH“ als „Performance Partner und Fahrwerksexperte“ mit speziellem Achsvermessungsservice ausgezeichnet.

2011

Im Jahr 2011 präsentiert sich Senner Tuning mit neuer Homepage in zeitlos minimalistischem Design.

Unsere Produkte werden in die Schweizer „Tuningbibel“ den Tuningguide Schweiz mit aufgenommen.

Nach aufwendiger Gründungsphase wird die Gründung abgeschlossen und das Registergericht erteilt uns die „HRB-Nummer“

Weiter Pläne befinden sich derzeit in Bearbeitung…